Werkzeugguertel

Werkzeuggürtel Test: Vergleich, Ergebnis und Qualität

Du möchtest einen Werkzeuggürtel kaufen und suchst online nach der richtigen Beratung? Wir haben den größten Nutzen, das beste Preis-Leistungs-Verhältnis und Käufer Meinungen ausgewertet, damit du vor dem Werkzeuggürtel Kauf dich für das richtige Produkt entscheiden kannst. Unsere Artikel haben wir in mühsamer Arbeit zusammengefasst und möchten dir bei deiner Kaufentscheidung helfen.

Unsere Vergleiche führen wir auf verschiedenen Informationen wie technischen Daten, sowie Kundenkommentaren und Test von Werkzeuggürteln zurück, die eventuell von Stiftung Warentest und anderen Instituten durchgeführt wurden.

Das Wichtigste kompakt

  • Gürtel für Werkzeuge sind praktisch, da sie es dir ermöglichen dein Werkzeug immer griffbereit zu haben.
  • Hochwertige Gürtel besitzen ein Fach für deinen Akku-Schrauber. Zusätzlich haben sie meist circa 20 Fächer zum Verstauen anderer Werkzeuge.
  • Meist bestehen Werkzeuggürtel aus Leder, Nylon oder Polyester. Nylon und Polyester zeichnen sich durch ihre Wetterbeständigkeit aus während Leder strapazierfähiger ist.

Empfehlung der Experten: Die 5 besten Werkzeuggürtel

Platz 1: Ledergürtel mit zwölf Fächern

Mit einem Gewicht von 1,26 Kilogramm wiegt dieser Gürtel wenig und ist daher besonders für lange Tätigkeiten zu empfehlen. Er besitzt zwölf Taschen unterschiedlicher Größe. Dank des mit Öl überzogenen Leders ist die Tasche besonders beständig gegen äußere Einflüsse. Dieses Produkt ist für Elektriker, Zimmermänner und Gärtner ideal. Praktisch ist, dass du den Gürtel mit einem Taillendurchmesser von 81 bis 120 Zentimetern tragen kannst. Er eignet sich daher für sehr schlanke und auch kräftigere Menschen.

Was sagen Kunden?

93 Prozent der Käufer sind mit dem Gürtel glücklich. Sie loben am Produkte diese Aspekte:

  • Hohe Qualität
  • Sieht gut aus
  • Verarbeitung ist super

Sieben Prozent aller Käufer kritisieren diese Gürteltasche aufgrund folgender Dinge:

  • Artikel sieht nicht so aus wie auf dem Bild

Welche Länge hat der Gürtel?

Der Gürtel hat eine Länge von 122 Zentimetern.

Platz 2: Polyestergürtel von Dewalt

Diese Werkzeugschürze besteht aus robustem Polyester. Sie besitzt einen justierbaren Gürtel, der dank einer Schnalle mit zwei Sicherungen eine bessere Stabilität besitzt. Daher sitzt er stabil und geht selbst bei stärkeren Bewegungen nicht auf.

An der Vorderseite des Gürtels gibt es eine magnetische Halterung zum Aufhängen von kleinen Werkzeugen oder Schrauben. Ebenso hat diese Schürze ein größeres Fach, in welches zum Beispiel ein Akku-Schrauber passt. Am Produkt sind drei weitere Fächer enthalten, eines besitzt sogar einen Reißverschluss, der ein sicheres verschließen ermöglicht. Zusätzlich gibt es vier kleine Halterungen für kleine Utensilien, wie Cuttermesser oder Schraubenzieher.

Was sagen Kunden zu diesem Werkzeuggürtel?

92 Prozent der Käufer loben diesen Artikel aufgrund der folgenden Punkte:

  • Hohe Qualität
  • Ideal für den innen- und Außenbereich
  • Viel Stauraum

Acht Prozent aller Käufer sind mit der Schürze unglücklich. Es gibt folgende Kritikpunkte an ihr:

  • Ist schnell gerissen

Eignet sich das Produkt auch für den Bosch 18V Akku-Schrauber?

Ja, du kannst problemlos deinen 18V Akku-Schrauber in der Schürze verstauen.

Platz 3: Nylongürtel mit Kunststoffhalterung von Trade Gear

Dieser Markenartikel besteht aus pflegeleichtem und robustem Nylon. Er kommt mit einer passenden Halterung für die Schultern, sodass du ihn sogar in Kombination mit schwerem Werkzeug gut tragen kannst. Auch wegen seiner verstärkten Nähte ist der Gürtel aus Nylon eine gute Wahl für Personen, die in regelmäßig stark belasten wollen.

Dank der guten Polsterung des Gürtels ist dieser besonders angenehm zu tragen. Er kommt mit einer Tasche für dein Smartphone, sodass du dieses leicht verstauen kannst. Drei weitere Fächer ermöglichen dir ein Verstauen von größeren Gegenständen, sodass du selbst für deinen Akku-Schrauber einen Platz findest.

Wie finden Verbraucher diesen Werkzeuggürtel?

84 Prozent der Rezensenten bewerten den Gürtel positiv. Sie loben am Zubehör diese Dinge:

  • Sehr bequem
  • Toller Sitz
  • Hohe Qualität

16 Prozent aller Rezensenten kritisieren den Gürtel aufgrund dieser Punkte:

  • Könnte besser verarbeitet sein

Welche Größe hat der Gürtel?

Dieser Gürtel ist für dich geeignet, wenn du Kleidergröße S bis L hast.

Platz 4: Polyester Gürteltasche von Ehdis

Du hast die Möglichkeit diese Tasche mit oder ohne Gürtel zu kaufen. Sie besteht aus langlebigem Polyester und hat die Maße 24 x 14 x 4 Zentimeter. Daher ist sie handlich und leicht und kann für kleinere Werkzeuge genutzt werden.

An der Tasche gibt es ein großes Hauptfach und viele kleine Seitentaschen. Sie kannst du dazu nutzen Utensilien wie Zangen oder Fräser einzustecken. Daher empfiehlt der Verkäufer den Artikel besonders für Trockenbauer, Elektriker und Gärtner.

Gab es negative Berwertungen?

78 Prozent der Bewertungen dieses Gürtels sind positiv. Die Verbraucher loben am Produkte diese Aspekte:

  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Hohe Qualität
  • Sehr kompakt

22 Prozent aller Bewertungen des Gürtels fallen negativ oder neutral aus. Das hängt mit diesen Mängeln zusammen:

  • Nähte sind aufgegangen

Welche Breite haben die Schlaufen für den Gürtel?

Die Schlaufen haben eine Breite von 6,5 Zentimetern.

Platz 5: Kunststoffgürtel von Topex

Dank des Materials aus Kunststoff kannst du diesen hochwertigen Gürtel im Innen- und Außenbereich nutzen. Er besitzt 21 Taschen und hat daher viel Stauraum. Du kannst ihn mit einem Taillenumfang von 86 bis 120 Zentimetern einsetzen und daher flexibel verwenden.

Aufgrund der verstärkten Taschen des Gürtels halten diese selbst hohen Belastungen stand. Praktisch ist, dass alle Taschen geöffnet sind und du daher deine Werkzeuge zügig entnehmen oder platzieren kannst. Die Maße des Gürtels liegen bei 36,4 x 34,8 x 7,4 Zentimetern, weshalb er handlich ist und dich in deiner Bewegungsfreiheit nicht einschränkt.

Wie finden Kunden den Gürtel?

75 Prozent der Bewertungen dieses Werkzeuggürtels fallen gut oder sehr gut aus. Folgende Aspekte gefallen den Nutzern am besten:

  • Gute Qualität
  • Stabiler Gürtel
  • Ausreichend Stauraum

25 Prozent aller Bewertungen zeigen, dass es auch Schwachstellen am Gürtel gibt. Die nachfolgenden Punkte fallen am negativsten aus:

  • Zu kurzer Gürtel

Wie viele Taschen hat das Produkt?

Der Gürtel ist mit 21 Taschen ausgestattet.

Was du über Werkzeuggürtel wissen musst

Wer profitiert von einem Werkzeuggürtel?

Ein Werkzeuggürtel eignet sich für Profis und auch Hobbyhandwerker ausgezeichnet. Er ermöglicht es dir die meisten oder alle von dir benötigten Werkzeuge bei dir zu tragen. Das erspart dir den Gang zum Werkzeugkoffer oder der Werkbank. So erledigst du deine Arbeiten meist noch schneller und mit weniger Anstrengung.

Wie sind Werkzeuggürtel ausgestattet?

Meist hast du die Möglichkeit Taschen und Klammern an einem Werkzeuggürtel zu befestigen. Ebenso besteht die Option, Magnete und Karabiner festzumachen und so deine Werkzeuge sicher anzubringen.

Wie teuer sind Werkzeuggürtel?

Je nach Größe, Material und auch Funktion variieren die Preise von Werkzeuggürteln. Preiswerte Produkte für Hobbyhandwerker sind zum Teil bereits für unter 20 Euro erhältlich. Hochwertigere Artikel können auch 100 Euro oder mehr kosten. Solltest du ein Profi sein, kann es auch passieren, dass ein passender Gürtel Ausgaben im vierstelligen Bereich verursacht.

Werkzeugguertel Platz
Die Anschaffung eines Werkzeuggürtels ist nicht so teuer, aber erleichtert dir die Arbeit.

Wo finde ich Werkzeuggürtel?

Viele Menschen kaufen ihre Werkzeuggürtel in Baumärkten wie Toom, Hornbach und Obi. Manchmal findest du sie auch im Angebot in Supermärkten oder Discountern. Solltest du zwischen den unterschiedlichsten Produkten mit einem verschiedenen Equipment wählen wollen, sieh dich am besten in einem Online-Shop wie Amazon um. Dort gibt es übrigens auch gebrauchte Waren zu oft deutlich günstigeren Preisen.

Welche Alternativen gibt es zu einem Werkzeuggürtel?

Es gibt drei gute Alternativen zu einem Werkzeuggürtel. Zu ihnen gehören ein Werkzeugkoffer, eine Bank und auch ein Rollwagen. Alle haben sie jedoch gemeinsam, dass du sie nicht an dir trägst. Das bedeutet, dass du dich meist ein wenig bewegen musst, um an deine Werkzeuge zu gelangen.

Ein Werkzeugkoffer ist praktisch, denn in ihm bewahrst du deine Werkzeuge sauber und sortiert auf. Er hat jedoch nur einen begrenzten Stauraum. Im Vergleich dazu bieten Rollwagen mehr Platz und eignen sich auch für schwere Werkzeuge, da du sie rollen kannst und nicht tragen musst. Im Inneren eines solchen Wagens gibt es jedoch limitierte Sortiermöglichkeiten.

Eine Werkbank ist stationär und ermöglicht es dir deine Werkzeuge zum Teil sortiert aufzubewahren. Im Vergleich zu den zwei bereits vorgestellten Varianten ist eine Werkbank deutlich größer und auch teurer.

Wusstest du, dass eine Werkbank mit einer großen Fläche ausgestattet ist, die du zum Bearbeiten von Werkstücken nutzen kannst? Sie ist somit Stauraum und Arbeitsfläche in einem.

Wie du Werkzeuggürtel miteinander vergleichen kannst

Siehst du dich nach einem Werkzeuggürtel um, wirst du auf verschiedene Varianten stoßen. Besonders häufig sind Werkzeugtaschen und Werkzeuggürteltaschen. Was die Unterschiede zwischen beiden Arten sind und wodurch sie sich auszeichnen. Erfährst du nachfolgend. Zusätzlich erzählen wir dir mehr über die Vor- und Nachteile der Varianten, denn dann kannst du sie besser einschätzen.

Was ist eine Werkzeugtasche und welche Vor- und Nachteile hat sie?

Werkzeugtaschen kannst du mit Reisetaschen vergleichen. Du hast die Möglichkeit sie zum ungeordneten Packen von Werkzeugen zu nutzen. An vielen Taschen findest du sogar Fächer, in denen du kleine Werkzeuge verstauen kannst. Praktisch ist, dass ein solches Equipment meist mit einem langen Gürtel kommt. Daher kannst du es einfach umhängen. Die leichte und eher unauffällige Tasche kannst du für weitere Zwecke nutzen und so vielseitig verwenden. Meist ist sie jedoch mit einem Reißverschluss ausgestattet, was störend sein kann, da das Öffnen und Schließen Zeit erfordert.

Vorteile:

  • Vielseitig einsetzbar
  • Mit langem Gürtel
  • Meist mit zusätzlichen Fächern ausgestattet

Nachteile:

  • Hat einen Reißverschluss
  • Unsortierte Aufbewahrung von Werkzeugen

Was ist eine Werkzeuggürteltasche und welche Vor- und Nachteile besitzt sie?

Werkzeuggürteltaschen haben viele kleine Fächer und ermöglichen es dir zahlreiche Utensilien geordnet aufzubewahren. Wenn du möchtest, kannst du diese Taschenart sogar mit deinem eigenen Gürtel verwenden und so noch mehr Tragekomfort erzielen. Da das Equipment eher klein ist, stört es dich bei deiner Arbeit nicht. Dafür hast du jedoch weniger Stauraum.

Vorteile:

  • Handliche Tasche
  • Viele Fächer
  • Geordnetes Aufbewahren von Dingen

Nachteile:

  • Meist klein
  • Manchmal eigener Gürtel notwendig

Wie du Werkzeuggürtel miteinander vergleichen kannst

Es gibt unterschiedliche Kaufkriterien, die du vor dem Erwerb eines Werkzeuggürtels berücksichtigen solltest. Wir erzählen dir nun mehr über sie, sodass du sie besser einschätzen kannst. Dadurch wird es dir auch leichter fallen ein entsprechendes Produkt zu finden, das zu dir und deinen Wünschen passt. Hier eine Übersicht über die wichtigsten Punkte:

  • Herstellungsmaterial
  • Größe der Tasche
  • Länge des Gürtels

Was du bei jedem Punkt berücksichtigen solltest und weshalb wir ihn für wichtig erachten, erfährst du nachfolgend.

Herstellungsmaterial

In der Regel bestehen Werkzeuggürtel aus Nylon, Leder oder Polyester. Während Leder sehr robust und langlebig ist, ist es jedoch anfällig für verschiedene Witterungseinflüsse. Möchtest du deinen Gürtel im Außenbereich nutzen, entscheide dich lieber für einen Werkzeuggürtel aus Polyester oder Nylon. Sie halten UV-Strahlen und auch Feuchtigkeit problemlos aus. Zudem haben sie meist ein geringeres Gewicht und sind deshalb leichter zu transportieren.

Werkzeugguertel fuer hohe Arbeiten
Gerade wenn du in hohen Höhen arbeitest, ist ein Werkzeuggürtel sinnvoll.

Größe der Tasche

Überlege dir vor dem Kauf eines Werkzeuggürtels was du in ihr verstauen willst. Sind es nur kleine Gegenstände, empfehlen wir dir den Erwerb einer kleinen Tasche. Sie stört beim Arbeiten kaum und ist auch leichter. Benötigst du eine Aufbewahrung für deinen Akku-Schrauber oder andere große Geräte, kann eine Werkzeugtasche sinnvoll sein.

Achte auch auf die Schlaufen der Gürteltasche, denn sie sollten für deinen Gürtel groß genug sein. Entsprechende Informationen findest du in der Artikelbeschreibung des entsprechenden Produkts.

Länge des Gürtels

Viele Taschen kommen mit einem passenden Gürtel. Es ist somit nicht zwingend notwendig einen eigenen Gürtel einzusetzen. Achte bei solchen Artikeln darauf, dass dir der Gürtel auch passt und nicht zu klein oder groß ausfällt. Nur so kannst du ihn tragen und deine Werkzeuge entsprechend unterbringen.

Kaufempfehlungen und Quellen im Überblick

Das sind unsere Werkzeuggürtel Kaufempfehlungen im Überblick:

Quellen
[/su_note]
  • https://bm-chemie.com/de/insight/witterungsbestaendigkeit-von-materialien/
  • https://pixabay.com/de/photos/arbeiter-konstruktion-fabrik-58404/
  • https://pixabay.com/de/photos/werkzeuge-werkzeugg%c3%bcrtel-g%c3%bcrtel-1183374/
  • https://pixabay.com/de/photos/werkzeugg%c3%bcrtel-dach-g%c3%bcrtel-werkzeug-739152/

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.